TEST

Die sind doch nicht blöd, oder?

Die Frauen unserer Nationalmannschaftskicker und die Werbung des Mediamarkts haben eins gemeinsam: Die Mehrheit der Deutschen hält sie eher für dumm. Was liegt also näher, als beides zu vereinen? Dachten sich auch Zum Roten Hirschen, die unter dem sicherlich nur voll ironisch gemeinten Knaller-Slogan „EM schon, denn schon“ zusammenführen, was zusammen gehört. Und das Ergebnis ist… Naja, sehen Sie selbst. Oder fragen Sie Heiko Maaß.

TEST

Zwischen 12:54 Uhr und 13:54 Uhr

Ach wie herrlich bequem: ein paar Klicks und schon kommen Bücher, Wein und Co. – dank der fleißigen Bienchen von DHL, GLS, DPD und UPS. Und weil der Kunde König ist, halten Sie den Empfänger mit der elektronischen Sendungsverfolgung über den Lieferstatus auf dem Laufenden – im wahrsten Sinne. Am Montag um 8:58 Uhr schreibt DPD, dass die Bestellung noch am gleichen Tag ausgeliefert wird – und zwar „zwischen 12:54 Uhr und 13:54 Uhr“. Wow, was für ein Service! Problem: Angekommen ist die Sendung in dieser Zeit nicht. Stattdessen gab es um 14:00 Uhr eine neue Mail: „Lieber Paketempfänger, wir haben Neuigkeiten zu Ihrer Sendung. Leider konnten wir heute das Paket nicht bei Ihnen zustellen, daher bringen wir Ihre Sendung für Sie zur Abholung in einen unserer Pickup Paketshops in Ihrer Nähe.“ Überflüssig zu erwähnen, dass der hoffnungsfrohe Empfänger zwischen 12:54 Uhr und 13:54 Uhr wie gebannt den Kurierfahrer erwartet hatte …