TEST

Im Reimen ist alles rein

Die lieben, freien Demokraten,
gelten bei vielen Menschen als missraten.

Immer wieder probieren Sie’s lustig,
doch lustig ist leider meistens nicht witzig,

Der Mölle aus dem Flugzeug fiel,
der Guido kam mit seinem Mobil.

Doch über die Toten bekanntlich nur Gutes,
und es gibt nichts Gutes, außer man? Genau.

Drum probiert’s auch die FDP erneut,
mit Gedichten, die man viral verstreut.

Gute Idee, dachten die Kollegen von Heimat,
vermutlich die einzige Agentur, die Zeit hat.

Und schreiben was Schönes in Zeiten der Not,
in der viele Deutsche denken, alles sei doof.

Super, innovativ und witzig und so,
doch nur bei einer Sache, da muss ich weinen.
Tun sich Gedichte nicht eigentlich reimen?

Doch auch, wenn es sich sicher nicht immer reimen muss,
so geben wir Euch die Antwort auf die Frage zum Schluss:

Ja, es war doof.

Tätä

TEST

Hände hoch…

…und trotzdem schreiben? Das ist, wenn es nach Facebook geht, schon bald Wirklichkeit. Die amerikanische Datenkrake arbeitet gerade fleißig daran, dass Menschen ihre Einträge künftig ganz ohne Tastatur schreiben können. Allein mit der Kraft ihrer Gedanken. Ok, und ein paar hübschen Sensoren, die an den Kopf angeschlossen werden. Gerade in Bezug auf die ständig wiederkehrende Shitstorm-Problematik der sozialen Medien sicherlich ein grandioser Einfall. Denn die Wutbürger dieser Erde könnten ihre wichtigen Erkenntnisse dann noch direkter und ungefilterter in den Äther blasen. Wenn, ja wenn sie doch nur denken könnten…